Beschreibung

Pazifik Schollenfilet paniert ca. 170g
Verkaufseinheit: 1 Beutel mit 3-4 Stück = 500g netto, tiefgefroren, einzeln entnehmbar

  • jedes Filet kann einzeln entnommen werden
  • praktisch grätenfrei und vorgebraten
  • saftiger, bissfester Fisch mit knuspriger Panade
  • Gefangen im Nordostpazifik FAO 67
  • auf den Schiffen frisch filetiert und schockgefroren

Zutaten: Schollenfilet, Weizenmehl, Wasser, Salz, Hefe, Curcumapilver, Paprikapulver

Zubereitung:
Im Backofen: Die tiefgefrorenen Portionen rundum mit Sonnenblumenöl grosszügig bepinseln und  im Backofen bei 220°C  mit Ober- / Unterhitze oder mit  Umluft bei 200° C 20 -25 Minuten goldbraun backen.
Nach 12 -14 Minuten einmal wenden.
In der Fritteuse: Die tiefgefrorenen Portionen bei 175°C heißem Fett 5-6 Minuten goldbraun frittieren oder in der Pfanne in heissem Sonnenblumenöl bei mittlerer Hitze 9-11 Minuten goldbraun braten bis der Fisch drucherhitzt ist.

Lateinische Bezeichnung: Lepidopsetta billineata/polyxystra

Fanggerätekategorie: Pelagisches Scherbrettnetz (Schleppnetze)

Zusätzliche Informationen

Durchschnittliche Nährwertangaben

je 100 g

Brennwert in kJ:

601

Brennwert in kcal:

144

Fett:

0,8 g

davon gesättigte Fettsäuren:

0,7 g

Kohlenhydrate:

18,4 g

davon Zucker:

0,08 g

Eiweiß:

11,5 g

Salz:

0,5 g