Kanadisches Bison Filet Steak

Artikelnummer: 82960

Variante:

31,99

Grundpreis: 159,95159,96 / kg inkl. MwSt.

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Dieses Produkt wird schockgefrostet geliefert.
In den Warenkorb

Kanadisches Bison Filet Steak - tiefgefroren -

In diversen Größen erhältlich

  • edel und fein marmoriert
  • wenig fett und cholesterinarm
  • herrlich aromatisch
  • mindestens 21 Tage -wet aged-  gereift
  • Unser kanadisches Bison Filet Steak wird handgeschnitten in unserer Metzgerei und sofort nach der Produktion vakuumverpackt und schockgefrostet
  • Fleisch aus natürlicher und artgerechter Freilandhaltung
  • Tiere leben frei und wild - Natur pur

Durch die freie und natürliche Lebensweise hat das Bison ein vielfältiges Nahrungsangebot bestehend aus Weidekräutern, Mineralien, Gräser, Farne und Moose. Dadurch bekommt das Fleisch des kanadischen Bisons seinen unvergleichbaren und ursprünglichen Geschmack.

PROFI-TIPP: Kanadisches Bison Filet Steak ist eher mager und sollte mit Geduld für ein perfektes Genusserlebnis zubereitet werden. Hierfür am Besten mit einem Fleisch-Thermometer arbeiten und das Fleisch dabei 5 bis 7ºC vor der gewünschten Garstufe von der Hitze entfernen, um es dann in der Ruhezone zur gewünschten Kerntemperatur nachziehen zu lassen.

 

Unsere Partner in Kanada

Pilatus Ranches – Bentley, AB

"Wir sind so glücklich, wenn wir aus dem Fenster schauen und dort draußen Bisons vorbeiziehen sehen", erklärt uns Michelle Lunte begeistert.

Zusammen mit ihrem Mann Steve und ihren beiden Töchtern führt Michelle die Pilatus Ranch in Alberta, Westkanada. Am familiengeführten Betreib leben zwei Bisonherden auf über 1.100 Hektar Land.

"Wir lieben die Anziehungskraft und Mystik der edlen Tiere. Daher sind wir zum einen stolz eine Rolle im einzigartigen Erbe des Bisons zu spielen und zum anderen darauf, ein Teil der Zukunft und des Wiederauflebens des Bisons in Westkanada zu sein", so die Landwirtin.

Die junge Familie genießt den Rhythmus des ländlichen Lebensstils und setzt sich mit Leidenschaft für ethische, nachhaltige landwirtschaftliche Praktiken ein. Ihre Bisons leben wild und frei – also ganz so, wie es die Natur vorgesehen hat.
 
Peace River Ranch – Fort St. John, BC

"Gesunde Lebensmittel anzubieten und die Natur durch nachhaltige Praktiken und verantwortungsvolle Landwirtschaft zu unterstützen, macht mich besonders Stolz", so Robert Plötner – Canadian Rangeland Bison Gründer.

In der hügeligen Landschaft und dem weitläufigen Land der Peace Region bewirtschaften Robert und sein Team rund 12.000 Hektar Naturland auf der Peace River Ranch, das etwa 3.500 Bisons in mehreren Herden beheimatet.

"Unsere Ranch bietet den Bisons mit eine der besten Bedingungen im ganzen Land.", erklärt der Bison-Züchter. Seine Karriere als solcher begann 2017 – angezogen von den vielfältigen Möglichkeiten und Herausforderungen, die eine nachhaltige, ökologische Landwirtschaft mit sich bringt.

Die Peace River Ranch setzt auf ein regeneratives Weide- und Gras-Management, das dem Rhythmus der Natur folgt. Das Fazit: Fleisch, das grandios im Geschmack und gut für die Natur und die Verbraucher ist

Wird von anderen Kunden gerne zusammen gekauft mit:

Produkt wurde erfolgreich dem Warenkorb hinzugefügt.
Zum Warenkorb