Beschreibung

Atlantischer ganzer Oktopus aus Wildfang, einzeln verpackt
Verkaufseinheit: 1 Stück = in der gewählten Größe, tiefgefroren

  • roher Oktopus (auch bekannt als Pulpo) aus Wildfang
  • Grätenfrei
  • einzeln verpackter Oktopus mit 10% Schutzglasur
  • bei Feinschmeckern sehr beliebt

Zubereitungstipp: Sehr lecker ist der Oktopus gekocht, mit Gewürzen in Öl eingelegt als klassischer Pulposalat oder einfach nur gegrillt, begeistert jeden Liebhaber  der mediterranen Küche.

Auftauverlust ca. 10% – Naturbedingter Zubereitungsverlust: Aufgrund des hohen Wassergehalts von Octopus verliert der Okto, d.h. auch beim sanften Köcheln, zu einer ca. 45%igen Ausbeute= Dieser Verlust ist völlig normal.

Herkunft: Atlantik FAO 34

Fanggerätekategorie:
Schleppnetz

Lateinische Bezeichnung: Octopus vulgaris 

Oktopus gehört zu den Tintenfischen und kommt in den wärmeren Zonen der Ozeane vor, wo er als Einzelgänger eher zurückgezogen, meist in Höhlen, auf dem Meeresboden lebt. Er ernährt sich von Krebs- und Weichtieren. Sein helles Fleisch ist nach dem garen sehr zart und gilt ist eine beliebte Delikatesse.

Zusätzliche Information

Gewicht

1 kg, 2 kg